1989 fiel für die Tanzschule Mörling in Schwabach der Startschuss. Seitdem heißt es Woche für Woche, Tag für Tag Spaß haben und tanzen was das Zeug hält.

Denn jeden Tag kommen tanzwillige Schüler zu uns in das Tanzstudio und möchten dort beispielsweise Cha Cha Cha oder Jive lernen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, muss man sich natürlich ständig weiterbilden, darf sich nicht auf seinen bisher angeeigneten Tanzfolgen, Figuren und Wissen ausruhen. So ist die Tanzschule Mörling seit eh und je alljährlich auf der größten Weiterbildungsveranstaltung des ADTV - dem Internationalem Tanzlehrerkongress (INTAKO) - vertreten. Dort werden die neuesten Schrittkombinationen beigebracht und von hochrangigen Fachdozenten ausführlich erklärt.

Aber auch die neuesten Modetänze und Trends kann man von dort mitbringen. So z.B. den "Dance 4 Fans-Club". In diesem Club werden nämlich nicht die normalen Tanzschritte unterrichtet, sondern hier bekommt Ihr gezeigt wie die Boygroups auf der Bühne tanzen.

Natürlich ist es nicht einfach eine solche Bandbreite von verschiedenen Tänzen und Tanzarten im Angebot zu halten - und für eine Person fast unmöglich. Deshalb beschäftigt die Tanzschule Mörling auch mehrere ausgebildete Tanzlehrer, die sich auf die verschiedensten Tanzarten spezialisiert haben.

Aber man kommt nicht nur zum Tanzen in die Tanzschule, sondern auch um jede Menge Spaß zu haben - Dinge zu erleben, die in der Gruppe einfach lustiger sind als alleine oder zu zweit.

Das Freizeit-Angebot reicht hier von Skifahr-Wochenenden, Wanderungen, Inline-Touren und Fahrten nach Berlin zur Loveparade bis hin zu Besuchen von Fernsehstudios.

Die Tanzschule Mörling ist nicht nur Tanzschule sondern einfach ein Ort zum Wohlfühlen und Spaß haben.

Die Club-Tanzschule Evi Mörling ist Mitglied im Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband ADTV . Die Mitgliedschaft setzt eine mehrjährige Berufsausbildung mit diversen Prüfungen voraus. Die garantiert, daß Sie nur von qualifizierten Tanzlehrern unterrichtet werden.